Arbeitsbuehnen mieten in Berlin Brandenburg

Mieten Sie Ihre Arbeitsbühnen bei CEGEMA

Durch unseren eigenen Mietpark und unser breites Netzwerk an Partnerbetrieben, können wir Ihnen deutschland- und europaweit Arbeitsbühnen anbieten.

Ihre Anforderungen entscheiden, ob eine Scheren-, Gelenk-, Teleskopmast oder Anhängerbühne das Richtige ist.  Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Anfrage, wir beraten Sie gern. Gemeinsam finden wir für Sie die passende Bühne!

Wir beraten Sie: 0331 600 33 60

Arbeitsbühnen mieten

-
Details
{{product.image.alt|default:product.title}}{{product.image.alt|default:product.title}}{{product.image.alt|default:product.title}}
{{product.title}}
Details
{{'Loading data...'}}

 
{{product.title}}
{{'Loading data...'}}

Bei Wartungs- oder Montagearbeiten stoßen Leitern schnell an Ihre Grenzen. Starre Gerüste sind oft wenig flexibel und für diese Einsatzzwecke zu teuer. Hier kann die Zugangstechnik all ihre Trümpfe ausspielen. Teilweise wird die Gesamtheit dieser Maschinen auch Steiger genannt.

Zu den kleinsten Maschinen gehören die Vertikalmastbühnen, im CEGEMA Mietpark beispielsweise die Leonardos von dem italienischen Hersteller Bravi. Sie ermöglichen eine Arbeitshöhe von 4,90m. Die Besonderheit ist ihr extrem geringes Gewicht von knapp 500 kg. Dabei sind sie in voller Höhe verfahrbar.

 

Der Klassiker unter den Arbeitsbühnen sind die Scheren. Ihr Namensgeber ist das scherenartige Paket, welches sich auseinander faltet. Scheren von Genie im Einsatzei dieser Gattung ist vor allem zwischen Industriemaschinen (möglichst geringe Abmessungen, Bodenfreiheit und Gewicht eher irrelevant) und Geräten für den Einsatz auf Baustellen zu unterscheiden. Letztere zeichnen sich durch eine höhere Bodenfreiheit, optionalen Allradantrieb und hohe Tragfähigkeit aus. Dies geht i.d.R. zu Lasten der Abmessungen, die in Baueinsätzen meist aber sekundär sind.

Die Abmessungen einer Nifty 150T Anhängerbühne sind äußerst beliebt und vielseitig einsetzbar. Wie ihre Bezeichnung vermuten lässt, können diese Maschinen wie ein Anhänger hinter einem (mit entsprechender Anhängelast ausgestatteten) PKW gezogen werden. Besonders für Handwerker oder Privatleute bietet sich dieses Produkt an, da auf eine Anlieferung mit Tieflader verzichtet werden kann. Diverse optionale Ausstattungsmerkmale wie ein Teleskoparm, ein Rangierantrieb oder Strom-Generator runden das Paket bei einer Anhängerbühne ab. 

Sehr vielseitig sind auch die sogenannten Gelenkbühnen (optional auch mit Teleskoparm). Durch den Aufbau mit mehreren Gelenken können deutlich kleinere Abmessungen und ein flexiblerer Zugang (beispielsweise über Hindernisse hinweg) realisiert werden. Hier finden Sie Details zu einem Industrie-Gelenkteleskop.

Ähnlich flexibel einsetzbar sind LKW-Bühnen. Hierbei wurde auf das Fahrgestell eines (je nach Ausstattung kleineren oder größeren) LKWs eine Arbeitsbühne montiert. Diese Art der Arbeitsmaschine ist vor allem für Arbeiten an Fassaden oder Laternen geeignet. Unterschiede sind vor allem in der Art der Abstützung (kleine Maschinen kommen teilweise gänzlich ohne aus, andere stützen innerhalb der Fahrzeugbreite ab, die größeren Maschinen wiederum müssen deutlich außerhalb der Fahrgestellabmessungen abstützen.

Eine Besonderheit stellen die sogenannten Personenlifte dar. Sie können nicht elektrisch verfahren werden, sondern müssen manuell bewegt werden. Das Heben und Senken hingegen erfolgt elektrisch. Der Clou: Diese Geräte wiegen in der Dual (für zwei Personen)- Version mit 11,4 Metern Arbeitshöhe lediglich 669 kg. Damit sind sie bestens für Einsätze auf empfindlichen Untergründen geeignet.

CEGEMA Mobile App

CEGEMA Mobile App

Unverbindliche Beratung
Direkt-Anfrage: Mietgeräte

Direkt-Anfrage: Mietgeräte

Wir beraten Sie gerne + unverbindlich + kompetent + unverzüglich - senden Sie uns Ihre Anfrage!

Facebook
Facebook

Facebook

Neuigkeiten von CEGEMA bei Facebook